40 Jahre MAPCO

40 Jahre und kein bisschen leise

Die MAPCO SA wurde 1977 in Clichy bei Paris gegründet, als Borkheide seinen 40. Geburtstag feierte. In diesem Jahr, 2017, begeht der Ort seinen 80. und MAPCO, noch heute von seinem Gründer und Inhaber, Detlev Seeliger, geführt, zählt stolze 40 Lenze. Nach der Wende, im März 1990, wurde es die heutige MAPCO Autotechnik GmbH.
1995 zog MAPCO von Teltow in das Industriegebiet am Rande Borkheides. Zu diesem Zeitpunkt dachte noch niemand daran, dass hier die künftig weltweit agierende Zentrale entsteht. 2003 erfolgte die Erweiterung mit der Betriebsstätte und dem Zentrallager in Brück.
Aus einst drei Mitarbeitern wurden bis heute über 200. Zu den Standorten Borkheide und Brück kamen Regionalcenter von Neubrandenburg bis Mannheim hinzu, aus regional wurde überregional, europaweit, weltweit.

MAPCO – DER Vollsortimenter für KFZ-Verschleißteile, produziert alles was er verkauft selbst, vom ABS-Ring bis zur Zündspule. MAPCO steht aber auch für Entwicklung und Innovation, getreu dem Motto: Die Zukunft liegt im Detail. So haben eigene Ingenieure den High-Performance-Standard (HPS) entwickelt. Das bedeutet: Produktion von Ersatzteilen, deren Qualität und Lebensdauer die vieler Originalteile übertrifft. Tuningfans werden hier bei einem Angebot von über 20.000 Artikeln gleichermaßen fündig wie Oldtimerschrauber. Ein weltweit aufgestellter Online-Shop zieht täglich neue Kunden an.

MAPCO steht aber ebenso für Bodenständigkeit. Viele Mitarbeiter können auf eine zehn-, fünzehn- oder gar fünfundzwanzigjährige Betriebszugehörigkeit verweisen. Auch regionales Engagement ist der Firma MAPCO sehr wichtig. Als Hauptsponsor unterstützt das Unternehmen seit vielen Jahren das mittlerweile größte Kaltblutevent Europas, die „Titanen der Rennbahn“.

Newsletter-Anmeldung

Privatkunde
Geschäftskunde
Kostenloser Service
Bei technischen Fragen zu unseren Produkten!
033845 600 30
oder per E-Mail:
technik-support@mapco.de

eKomi-Bewertungen

MAPCO-TV

Finde uns bei Facebook

Unterstützt durch TecDoc!Unterstützt durch TecDoc!
Die hier angezeigten Daten, insbesondere die gesamte Datenbank, dürfen nicht kopiert werden. Es ist zu unterlassen, die Daten oder die gesamte Datenbank ohne vorherige Zustimmung TecDocs zu vervielfältigen, zu verbreiten und/oder diese Handlungen durch Dritte ausführen zu lassen. Ein Zuwiderhandeln stellt eine Urheberrechtsverletzung dar und wird verfolgt.